Templates by BIGtheme NET
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Netzwerkmeldungen empfangen 27 Jul 2022 13:33 #1

  • Pfalztomas
  • Offline
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo liebe Forengemeinde,
jetzt habe ich eben den neuen Thread eröffnet, nun finde ich diesen nicht  /media/kunena/emoticons/ - sorry falls diese Anfrage nun doppelt auftauchen sollte..
Diesmal etwas kürzer:
Ich würde gerne Netzwerkmeldungen, die von anderen Geräten auf meinen PC geschickt werden, mit cx5 empfangen und auswerten.
Leider ist mir das Netzwerkmodul (brauch' ich das überhaupt?) nicht geläufig, daher hier meine Bitte um ein Beispielscript.
Anbei ein Bildschirmfoto und - wenn es ankommt - auch das gespeicherte Primitivprogramm, dieses besteht aus einer Dauerschleife mit 2 Befehlen:
 1.) Empfang einer Netzwerkmeldung - hier würde ich gerne eine empfangene Nachricht in einer Variablen speichern
 2.) Ausgabe dieser Nachricht über ein Meldungsfenster

Weitere Fragen: Kann ich in einer Dauerschleife Netzwerkmeldungen empfangen und puffern und an einer anderen Stelle diese dann auswerten?
Das heißt, dass parallel meherere Befehle unabhängig voneinander ablaufen, geht das?
Schließlich könnten ja sehr viele Meldungen dieser Art auf relativ kurze Zeit reinkommen.
Dazu müsste ein Teil des Programms den Empfangspuffer füllen und ein anderer Teil des Programms diesen Puffer dann lesen und interpretieren.
Danke für Eure Hilfestellung!
Grüsse Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Netzwerkmeldungen empfangen 27 Jul 2022 13:34 #2

  • Pfalztomas
  • Offline
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0

Scheinbar hab ich die Anhänge vergessen - sorry..
Tom
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Netzwerkmeldungen empfangen 29 Jul 2022 17:33 #3

  • Dennis
  • Denniss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 187
  • Dank erhalten: 233
Hallo Thomas,

das, was du vor hast funktioniert bestimmt, allerdings wendest du den Netzwerk-Befehl nicht ganz richtig an. Du benötigtst den Befehl mit "lauschen" und dann ein Warte-Endlos.

Sobald etwas eingeht, wird die Sprungmarke Netzwerk_Empfang gefeuert und du kannst den Empfangenen Inhalt verarbeiten.

Hier auch noch mal die Übersicht: www.clickexe.net/help/index.html?cmd_network.htm

viele liebe Grüße Dennis
Folgende Benutzer bedankten sich: Soko, daywalker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1

Community

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese Cookies sind essenziell für den Betrieb dieser Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Sie sind noch nicht Mitglied unserer Community? Melden Sie sich jetzt an!

Anmelden